A- A A+
Tanzprojekt_1ACI_1ABF_9.png

Kategorien

  • Diplomarbeiten (Mechatronik und IT)
    Teilnahmeberechtigt sind alle positiv abgeschlossenen Diplomarbeiten des Schuljahres 2016/17 der Abteilungen Mechatronik und IT der HTL Rennweg.
  • Abschlussarbeiten Fachschule
    • Teilnehmen können alle positiv abgeschlossenen Abschlussarbeiten der Fachschule für Informationstechnik der HTL Rennweg.
    • Eigene Projekte von SchülerInnen der Fachschule
  • Unterrichtsprojekte IT
    • Teilnahmeberechtigt sind alle Projekte der 4. und 5. Klassen Informationstechnologie der HTL Rennweg.
    • Eigene Projekte von SchülerInnen der Abteilung für Informationstechnik
  • Unterrichtsprojekte Mechatronik
    • Zur Teilnahme zugelassen werden alle Projekte der 4. und 5. Mechatronik-Klassen der HTL Rennweg.
    • Eigene Projekte von SchülerInnen der Abteilung für Mechatronik

Einreich-Unterlagen

Projektbewertung

Die Beurteilung der vollständig eingereichten Projekte erfolgt in einem mehrstufigen Verfahren.

1. Bestimmung der Finalisten

a) Publikumsvoting

Als Basis für das Voting dient das eingereichte Video.

Kriterien: 

    • Präsentation/Video (40%)
    • Originalität/ Innovationsaspekt des Produktes/ kreativer Lösungsansatz (30%)
    • Wirtschaftliche Relevanz / Anwendungsorientierung / Praxistauglichkeit (30%)
b) Jury Voting 

Als Basis für das Voting dienen die eingereichten Dokumente und das Video

Kriterien:

    • Projektmanagement (40%)
    • Originalität/ Innovationsaspekt des Produktes/ kreativer Lösungsansatz (15%)
    • Wirtschaftliche Relevanz / Anwendungsorientierung / Praxistauglichkeit (15%)
    • Technische Umsetzung und Mitarbeit (Projektbetreuer) (30%), bei negative Beurteilung des Betreuers wird das Projekt nicht weiterkommen.

Die besten beiden Projekte je Kategorie werden in das Finale gewählt.

2. Finale

Die beiden Finalisten je Kategorie dürfen ihr Projekt bei der Veranstaltung am 18. Mai dem Publikum und der Fachjury persönlich präsentieren und an einem Frage-Antwort Duell teilnehmen.

Das Siegerteam wird durch ein Online-Voting (Publikum und Fachjury) ausgewählt.

  • Jury-Voting: Kompetenz bei der Beantwortung der Fragen, 50%
  • Publikums-Voting: Kompetenz bei der Beantwortung der Fragen, 50%

Die Einreichung der Projektarbeiten ist von Dienstag, 2. Mai bis einschließlich Sonntag, 7. Mai 23.59 Uhr möglich.

Link zur Einreichung: http://www.htl.rennweg.at/index.php/best-of-rennweg/projekt-einreichen

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: