A- A A+
DSCN4758.png

Ab sofort können alle schulinternen Personen die Projekte bewerten! Das Voting läuft bis Sonntag, 14.5.2017, 23.30 Uhr!

Für das Voting ist ein Microsoft Office365-Account der HTL Rennweg notwendig. Das verwendete Tool (Microsoft Forms) hat leider nicht erlaubt, dass die Nummerierung der zu bewertenden Aspekte bei jedem Projekt wieder mit eins (1) beginnt. Daher gibt es eine fortlaufende Nummerierung über alle Projekte der Kategorie hinweg, die aber keinerlei Bedeutung hat.

Link zum Voting Unterrichtsprojekte IT

 

Link zum Voting Unterrichtsprojekte Mechatronik

 

Link zum Voting Diplomarbeitsprojekte (IT und Mechatronik)

 

Herausragende Leistung eines Teams der 3. Klasse

Außer Konkurrenz wurde auch ein Projekt von René Oberhuber und Maximilian Potocnik eingereicht, das wir hier ebenfalls gerne vorstellen möchten.

Projekt MR-WM-01

Ziel des Projektes war es, einen 3D-CAD konstruierten Wankelmotor zu verbessern (Reduktion des Ölverbrauchs, Verbesserung der Kühlung, Leistungssteigerung). In insgesamt 420 Arbeitsstunden haben die beiden Schüler über 1200 Teile verbaut. Das Ergebnis ist ein 1950 cm3-Motor, welcher auf vier Läufer (Rotoren) aufgeteilt ist. Das Triebwerk generiert eine geschätzte Leistung von 745 kW, ein Drehmoment von 710 Nm bei einer Drehzahl von 10.000 U/min und ist für den Einsatz im Rennsport entwickelt worden.

Projektvideo: https://www.youtube.com/watch?v=UusAFZyHoUE&feature=youtu.be

 

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: