A- A A+
Tanzprojekt_1ACI_1ABF_8.png

greenracing pma smallAuch heuer wieder hat ein Team der HTL Rennweg den österreichweiten Projektmanagement-Preis gewonnen. Bereits zum 5. Mal in Serie gewinnt ein Team der HTL Rennweg den pma award der Projektmanagement Austria. Das Projekt Green Racing wurde von der der gesamten 5BI 2012/13 im Rahmen des Projektmanagement-Unterrichts umgesetzt.

Bereits die Pressekonferenz von Green Racing war ein voller Erfolg. Zahlreiche Medien haben über den Event berichtet (sieh auch Pressegespräch der 5BI wird zum medialen Erfolg). Nun konnten die Schüler auch die Assesoren und die Jury der Projektmanagement Austria überzeugen. Im Rahmen eines Vorbereitungs-Workshop wurden die eingereichten Projektmanagement-Pläne und Dokumente eingehend analysiert. Dann folgte ein einstündiges Interview, bei dem nochmals die Projektmanagement-Methodik, die Zielerreichung und der gesamte PM-Prozess durchleuchtet wurden.

Projektinhalt

Am Montag, dem 15.04.13, veranstaltete die 5BI der HTL Rennweg ein Pressegespräch zum Thema Elektromobilität im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in Teesdorf. Die Schüler haben fünf verschiedene Elektrofahrzeuge auf ihre Alltagstauglichkeit getestet und die Ergebnisse bei der Veranstaltung vorgestellt. Anschließend hatten die Besucher, darunter auch Vertreter der Fahrzeughersteller und Fernsehteams vom ORF und Puls4, die Möglichkeit, Fragen zu stellen und selbst mit den Fahrzeugen zu fahren.

Team

  • Daniel Marik (Projektleitung)
  • René Eder, Michael Weber, Kevin Sacher (Teamleitung)
  • Yusuf Alimli, Florian Amelin, Sezer Bayram, Sebastian Blanka, Michael Dunkel, Stanislav Hoschek, Michael Ilic, Maximilian Leihner, Manuel Matzinger, Nikolaus Müller, Bernhard Pasching, Peter Redinger, Oliver Schebasta, Georg Schneider, Raphael Schön, Michael Steininger Florian Tamandl, Atakan Temel, Philipp Unger (Projektmitarbeiter)
  • Betreuung: DI Martin Mair, Mag. Mario Suppan, DI Miki Zehetner

Website

www.greenracing.at/

Das Team remotely, das bereits den ersten Preis bei Jugend Innovativ gewonnen hat (siehe auch Remotely gewinnt Jugend Innovativ Sonderpreis), ist beim pma junior award bis zu den Finalisten gekommen. Damit ist die HTL Rennweg auch die einzige Schule, von der es zwei Teams ins Final geschafft haben.

Herzlichen Glückwunsch beiden Teams zu dem großartigen Erfolg!

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: