A- A A+
JIHF_wien_bgl_2012_cardamom__033.png

300F9917AC9B409FA678DBD76BE0620AAm 13.6.2017 unternahm die 1CI mit den Professoren Bichl und Breunig einen Tagesausflug in die Hauptstadt der Slowakei, Bratislava.

Weiterlesen...

 

SportplatzHier finden sich alle aktuellen Zeitpläne der einzelnen Sportarten. 

Weiterlesen...

35085201485 cafb8ccdba oAm 2. Juni 2017 war es wieder so weit. Das 30. Bundesfinale des Projektwettbewerbs „Jugend Innovativ“ fand in der Aula der Wissenschaften in der Wiener Wollzeile statt.

Von den vier Halbfinal-Teilnehmern aus unserer Schule schafften es wieder zwei Projekte in das Finale: In der Kategorie „Engineering I“ das Projekt „Smart CAP“ und in der Kategorie „Young Entrepreneurs“ das Spendenportal „spendenverbindet“.

Weiterlesen...

techniklebenVier in einer Reihe – Der Bosch Technik für‘s Leben Preis kann erneut an unsere Schule geholt werden

 Ups we did it again!

 Das Team int-switch der 4BM konnte in der Gruppe der Gebäudetechnik und Gebrauchsgegenstände eine hochrangige Jury im  Rahmen des Bosch Technik für‘s Leben – Events überzeugen und sich gegen Konkurrenz aus ganz Österreich durchsetzen.

Weiterlesen...

P1040014 3325 Schüler der 4BM verbrachten unter der Leitung von Frau Professor Fastenbauer und Herrn Professor Schubert eine Kulturwoche in London.

Weiterlesen...

IMG 0642 33Am 19. April empfing die HTL Rennweg hohen Besuch! Am Mittwoch 19. April 2017 besuchten die österreichische Bildungsministerin Frau Mag. Dr. Sonja Hammerschmid und der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich Herr Dr. Christoph Leitl unsere Schule. Sie wurden begleitet von Vertretern der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Österreich und der Zeitschrift „trend“.

Weiterlesen...

Heiligenblut 2

Um 7:30 am Samstag ist Treffpunkt vor der Schule und schon hier zeichnet sich ab, was für eine tolle Woche uns erwartet. Trotz leichtem Nieselregen, erscheinen alle pünktlich, verladen ihr Gepäck diszipliniert im Bus und so steht der Abfahrt um 8:00 nichts mehr im Weg.

 

Weiterlesen...

image002

Die erste Diplomarbeit in der Abteilung für Mechatronik wurde bereits in dieser Woche abgenommen. Das Projektteam um Prof. Martin Meschik / (Michael Brunbauer) entwickelte einen Akkurasenmäher mit bis zu 2.5h Mähzeit und einem ausgeklügelten Selbstfahrmechanismus, was unter vergleichbaren Modellen unerreicht ist. Das erste Probemähen verlief bereits unter frühlingshaftem Sonnenschein sehr erfolgreich

 

Weiterlesen...

Seite 1 von 33

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: