A- A A+
_MG_4477.png

outdoortageAm Montag den 24.Oktober, machten wir, die Schülerinnen und Schüler der 2AF, uns zusammen mit der 2BF auf den Weg nach Aigen am Putterersee. Begleitet wurden wir von den Professoren Zainzinger, Nickel und Binstorfer. Dort angekommen und durch ein Mittagessen gestärkt, unternahmen wir mit dem Bergführer Toni eine fünfstündige Wanderung, die uns zu einer Aussichtswarte führte. Von dort aus konnten wir die schöne Landschaft genießen. Am Abend gab es noch eine Fackelwanderung um den See.

Am zweiten Tag unserer Outdoortage erwarteten uns unterschiedliche Aktivitäten. So gab es beispielsweise einen Kletterkurs mit Bergführer Toni bei einem 20 Meter hohen Felsen. Wir lernten dabei verschiedene Dinge übers Klettern - z.B. wie man Knoten bindet, welche unterschiedlichen Karabiner es gibt oder wie man sich abseilt. Ebenso hatten wir die Möglichkeit, Volleyball zu spielen oder am Putterersee mit einem Boot zu fahren. Beim Boot fahren gab allerdings einen Zwischenfall, bei dem Lehrer ihre Schüler mit dem Paddel nass spritzten (Namen sollen nicht genannt werden).

Nach diesen ereignisreichen Tagen traten erschöpfte Schüler und Lehrer die Rückfahrt nach Wien an.

Willy Ung, Yusuf Sahin, Lukas Bürger und Mateusz Burdak

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: