A- A A+
Teacher_of_year_6875.png

DSC08754In diesem Jahr nahm erstmals eine Klasse unserer Schule am User-Meeting von MikroTik, einem der am meisten aufstrebenden europäischen Hersteller von Netzwerkequipment, teil. Wir, die Schüler der 3AI, durften unter der Leitung von Prof. Hölzl und Prof. Pratter bei der internationalen Tagung in Mailand dabei sein und damit Österreich repräsentieren.

Am 30. und 31. Mai wurden dabei Gespräche mit etablierten Kräften der Branche geführt und Vorträge über die technischen Möglichkeiten der MikroTik-Geräte verfolgt. Die Klasse zeigte sich nicht nur von den eindrucksvollen Präsentationen begeistert, sondern auch von den erhaltenen Gastgeschenken – jeder Schüler erhielt einen eigenen MikroTik-Router inklusive dem vollen Feature-Set.
Neben der Konferenz kamen natürlich auch touristische Aktivitäten wie Sightseeing und Milano-Shopping nicht zu kurz. Als krönender Abschluss der Reise bewunderten wir am Abreisetag die beeindruckenden Exponate des Leonardo da Vinci Nationalmuseums, bevor es mit dem Nachtzug wieder zurück in die Heimat ging.

Philipp von der Thannen, 3AI

 

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: