A- A A+
_MG_5360.png

DSCN1980An unserer Schule werden immer wieder innovative Freigegenstände angeboten und von einer ausreichenden Anzahl von Interessenten gebucht.
Heuer kam erstmals der Gegenstand Segeln zu Stande. 15 Schüler der 2BM und 1BM und Prof. Gross als Gast, werden in der Schule auf die Theorieprüfung vorbereitet. Diesen Samstag (6.5.) wurde die erste Praxiseinheit in Breitenbrunn am Neusiedlersee abgehalten. Die Segelschule Martin Kempf hat uns dafür ihre Boote und einen zusätzlichen Segellehrer bereitgestellt.

Leider war der Wind nur schwach, aber für die ersten Versuche war das gar nicht so schlecht. So führten unsere Anfängerfehler nicht gleich zu einem Bad im doch noch recht kühlen See.
Die weitere Praxisausbildung wird in der Projektwoche Ende Juni durchgeführt und mit der offiziellen Prüfung zum A-Schein abgeschlossen werden.
Prof. Komenda plant auch im nächsten Schuljahr den Freigegenstand wieder durchzuführen. Schüler und Schülerinnen aller Klassen, aber auch Lehrkräfte, sind dazu herzlich eingeladen.

 

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: