A- A A+
_MG_2037.png

wpgEin Projektteam der HTL3 Rennweg hat es sich zur Aufgabe gemacht, das erste Weichenprüfgerät in Österreich zu bauen. Das Prüfgerät soll hierfür den Verschleiß der Weichenherzoberfläche (wichtige Komponente der Weiche zuständig für den Übergang zwischen zwei Schienen) in Längsrichtung auf 100µm genau messen. Des Weiteren sollen alle Messdaten auf ein androidfähiges Gerät übertragen und ausgewertet werden.

Weiterlesen...

roboter klebesimulation smallDie Roboter-Klebesimulation dient, wie der Name schon sagt, zur Simulation eines Klebevorganges mittels eines Industrieroboters. Anhand dieser Simulation eines automatisierten Arbeitsvorganges, kann sowohl der Umgang mit einem Industrieroboter, als auch die Programmierung eines Transfersystems erlernt werden. Somit kann man durch die Arbeit mit der Roboter-Klebesimulation wichtige Kenntnisse im Bereich der Automatisierungstechnik erwerben, die man in vielen Sparten der Technik anwenden kann.

Weiterlesen...

bestiola small

Bei dem Projekt handelt es sich um einen 6-beinigen Roboter, der durch seinen mechanischen Aufbau dazu in der Lage ist, das Bewegungsprinzip von Insekten zu imitieren um so auch unwegsames Terrain sowie kleinere Hindernisse problemlos und ohne Geschwindigkeitsverlust überwinden zu können. Der eingebaute Greifer   und eine vielseitige Sensorik verleihen dem Roboter weiters die Fähigkeit Objekte in seinem Umfeld zu erkennen und mit diesen zu interagieren.

Weiterlesen...

PneumaticDrive smallDas Diplomarbeitsprojekt „Pneumatic Drive“ stellt mit Druckluft eine alternative Antriebstechnik dar, die fast gänzlich auf begrenzte Ressourcen wie Rohöl oder Lithium verzichten kann. Umweltbewusst und zukunftsorientiert! Dazu treiben zwei doppelwirkende Zylinder um 90° versetzt das Fahrzeug an, ähnlich wie bei einer Lokomotive. Zusätzlich dazu wollen wir noch die Geschwindigkeit des Gefährtes und den Druck in der Druckluftflasche messen und auf einem LCD ausgeben.

Weiterlesen...

MecanumBot smallIn der Diplomarbeit MecanumBot 2.0 wird ein spezielles Gefährt entwickelt, welches durch die besonderen Räder, eine omnidirektionale Bewegung durchführen kann. Diese verleiht dem MecanumBot 2.0 eine einzigartige Flexibilität, welche vor allem in der Lagerlogistik Anwendung findet. Es soll davon ein funktionierender Prototyp gefertigt werden.

Weiterlesen...

kathi natasa smallIm Schuljahr 2011/12 hat die damalige 4CI 2 Projekte für das Wiener Jugendrotkreuz umgesetzt - eine Android-App zum Lernen von Inhalten des Erste Hilfe Kurses und eine Marketingumfrage unter Jugendlichen über das Rote Kreuz. Bei der Projektpräsentation im Juni 2012 war das Wiener Jugendrotkreuz sowohl von den Präsentationen als auch den Inhalten sehr angetan.

Weiterlesen...

office o bot smallDas Ziel unseres Projektes ist es, einen Büroartikel zu erstellen, welcher den tristen Büroalltag auflockern soll. Jeder benötigt im Büro eine Uhr, das Datum, ein Ablagefach für kleine Büroartikel wie Büroklammern und jeder hat Bilder oder PostIts im Büro hängen. Zu dem ist ein optimales Arbeitsklima wichtig, daher sollte man die ungefähre Temperatur wissen. Der Office - O - Bot vereinigt all diese Features, in Form einer Pyramide, welche sich auf Knopfdruck auf eine beliebige Seite drehen lässt. 

Weiterlesen...

intelligent shower smallBetreiber von öffentlichen Sanitäreinrichtungen, wie Schwimmbädern, Fitnesscentern und Campingplätzen haben oft eine schwere Entscheidung zu treffen: Einerseits wollen sie attraktive Duschräume für Badegäste etc. vorweisen, andererseits dürfen dabei auch die Kosten unbeachtet gelassen werden. Beides zu vereinen war bislang nicht möglich. Bisher prägen vor allem hydraulische Armaturen das Bild in Gemeinschaftsduschen.

Weiterlesen...

Seite 9 von 35

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: