A- A A+
_MG_2307.png

Diplomarbeit Air-Quad gewinnt Bosch Preis

Großartiger Erfolg für die Diplomarbeit Air-Quad!

Das Team mit Projektleiter Simon Schedl, Manuel Streith, Christoph Sieber und Simon Friesacher
räumt beim BOSCH "Technik fürs Leben" Preis ab und gewinnt den 1. Platz!

Bei diesem österreichweiten Wettbewerb war es dem Team nicht nur möglich, viele neue Kontakte zu knüpfen, sondern das Projekt konnte erstmals auch vor schulexternen Personen aus der Wirtschaft präsentiert werden. 

Ausgezeichnet wurde das Team mit dem 1. Platz in der Kategorie Mobilitätstechnik, zusätzlich gabe es eine Trophäe, VIP Tickets für ein DTM Rennen und ein sechsmonatiges Praktikumg bei BOSCH für jeden aus dem Team. 

Betreut wurde das Team in der HTL unter anderem von Martin Meschik. 

Alle Infos zum Projekt gibt es: 

Anbei noch ein paar Impressionen, sowie ein Artikel im Kurier. 

Im Herbst wurde das Team bereits zur Sendung TM-Wissen auf Servus TV eingeladen. Wir sind schon gespannt! Herzliche Gratulation zu diesen tollen Erfolgen!

airquad kurier

airquad 2

airquad 1

 

HTL Werbebanner

Newsletteranmeldung

E-Mail Adresse:

Vorname:

Nachname: