Am Mittwoch, 23.09.20, findet an unserer Schule im Vorfeld der Wiener Landtagswahl eine prominent besetzte Diskussionsrunde statt. Niemand geringerer als der Bürgermeister der Stadt Wien, Michael Ludwig, hat unsere Einladung angenommen und wird mit Vertreter*innen aller anderen im Wiener Landtag vertretenen Parteien diskutieren.

2 Schüler*innen unserer Schüler*innenvertretung werden die Diskussion leiten und den Politiker*innen Fragen unserer Schüler*innen stellen. Und als innovativste Schule haben wir einen Weg gefunden, die Veranstaltung auch in Corona Zeiten sicher über die Bühne gehen zu lassen.

Unsere Medientechnikabteilung wird die Diskussion filmen und via Live Stream auf dem offiziellen Youtubekanal unserer Schule allen Schüler*innen und anderen Interessierten zugänglich machen. Hier der Link

https://www.youtube.com/watch?v=uTK7fWOKZq4&ab_channel=HTL3Rennweg

Unsere Schule hat seit heuer wieder ein Outdoor-Schachspiel im Schulhof stehen.

Viel Spaß beim Spielen!

Mit dem zentralen Thema HOFFNUNG haben wir unter zahlreicher Beteiligung (online und vor Ort) das neue Schuljahr beim Eröffnungsgottesdienst begrüßt. Danke, an die vielen Schüler und Lehrer für das Mitfeiern und Mitgestalten.

Mit Gottes Segen in ein gutes Schuljahr 2020-2021.

Euer Reli Team

Nach den wohlverdienten und hoffentlich erholsamen Ferien starten wir also nun in ein neues, spannendes Schuljahr 20/21. Das Thema Corona wird uns weiterhin in unserem Schulalltag begleiten und daher gibt es je nach Corona Ampel von der Regierung festgelegte Maßnahmen zur Eindämmung des Virus, alle Eltern und Schüler*innen wurden dahingehend ausführlich per Elternbrief bereits informiert und werden von uns natürlich stets auf dem Laufenden gehalten.

Und trotz einer gewissen Unsicherheit (derzeit leuchtet die Corona Ampel ja gelb) starten wir auch mit einer großen Portion Zuversicht in den Herbst, schließlich haben wir auch die Distance Learning Phase im vergangenen Frühling sehr gut und erfolgreich bewältigt und dabei große Fortschritte in Sachen Digitalisierung gemacht.  Lassen wir uns also nicht die Freude am Schulalltag nehmen, sondern leben wir unsere Schule weiterhin als Ort des sozialen (wenn auch derzeit räumlich distanzierten) Miteinanders, wo gemeinsam gelernt, gearbeitet, aber auch viel gelacht werden darf. 

Die Schulleitung, das gesamte Schulpersonal und natürlich das Lehrer*innenteam freuen uns schon sehr auf den Schulstart und ein Wiedersehen mit unseren Schüler*innen und natürlich ganz besonders auf alle Schüler*innen der 1. Klassen, die neu an unsere Schule gekommen sind! 

In diesem Sinne: Gehen wir es gemeinsam an! Auf ein schönes, spannendes und erfolgreiches Schuljahr!