Am 27. September fand weltweit der Earth Strike statt. Dank dem großen Engagement von SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und der Direktion war es allen SchülerInnen möglich, an diesem Klimastreik teilzunehmen. Über 250 Personen der Schulgemeinschaft streikten zusammen für eine angemessene Klimapolitik. Dieses Event sorgte nicht nur für ein stärkeres Klimabewusstsein in der Schule, sondern vernetzte interessierte SchülerInnen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit des Organisationsteams entstand die Idee eines Klimaklubs, der ab diesem Schuljahr interessierte SchülerInnen und LehrerInnen vernetzen und informieren soll.

Foto:

Johannes Stehlik

Vincent Nussbaumer