Vom 10. – 16. März verbrachten die SchülerInnen der 2AM, 2BM und 2CM eine spannende Wintersportwoche unter der Leitung von Prof. Horvath in Hintermoos / Maria Alm im schönen Salzburgerland.  Unter extrem winterlichen Bedingungen – nur wenige Sonnenstunden, aber dafür täglich Neuschnee – wurden viele Pistenkilometer zurückgelegt und Tiefschneefahren geübt. Auch abends gab es viele verschiedene sportliche Aktivitäten in den Turnsälen des BSFZ Hintermoos. Ein großes Dankeschön an Prof. Horvath und sein Team für die wirklich gelungene Veranstaltung!